Herzlich Willkommen im Therapiezentrum Pro

Tagesklinik für ambulante muskuloskelettale Rehabilitation

Die Gemeindewerke Peißenberg KU und die Krankenhaus GmbH des Landkreises Weilheim-Schongau errichten an der Rigi Rutsch’n in Peißenberg
ein ambulantes Zentrum zur rehabilitativen Behandlung nach Operationen und bei degenerativen Erkrankungen des
Bewegungs- und Skelettsystems. Gerade die Verbindung eines Rehabilitationszentrums mit einem Bäderpark ist ein attraktives Alleinstellungsmerkmal
und einzigartig in unserer Region und bietet eine großes Angebot für die Gesundheitsregion Weilheim-Schongau.

Ein Team aus Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Sportwissenschaftlern und Masseuren, wird gemeinsam mit Gesundheits- und Krankenpflegerinnen,
Fachärzten für Orthopädie und ergänzenden Fachgruppen eine qualitativ hochwertige Behandlung anbieten. 
Daneben stehen uns modernste
Therapiegeräte und entsprechend ausgestattete Funktionsbereiche zur Verfügung.

Die Fertigstellung ist bis Februar 2019 geplant, so dass der Therapiebetrieb im März 2019 begonnen werden kann.
Wir werden Sie auf dieser Seite laufend über die entsprechenden Fortschritte informieren.

Falls Sie zu den oben genannten Berufsgruppen gehören und Freude und Interesse am Aufbau einer neuen, kommunal geführten,
ambulanten Rehaklinik haben, dann freuen wir uns auf Ihre Initiativbewerbung. Genaueres finden Sie unter der Rubrik „Wir suchen Sie“.

Therapielinie

- Ihre Karriere bei uns

Bald ist es soweit und das Therapiezentrum PRO geht in Betrieb. Wir möchten gerne, dass Sie in unserem Team aus Ärzten, Physio- und Ergotherapeuten, Sportwissenschaftlern, Sozialpädagogen, Psychologen und Diätassistenten am Aufbau dieser einzigartigen Einrichtung mitwirken und für unsere Patienten einen einzigartigen Ort der Rehabilitation schaffen.

Wichtig ist uns dabei Engagement, Interesse an intensiver interdisziplinärer Zusammenarbeit und positive Einstellung zu Fortbildungsmaßnahmen, da diese in unserer Einrichtung eine wichtige Rolle spielen werden. 
Haben wir Ihr Interesse geweckt ? dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen unser Geschäftsführer Herr Reinhard Huber (Mobil: 0171 3894871).

Zum 01.03.2019 sind die folgenden Positionen zu besetzen:

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Physiotherapeuten/Krankengymnasten (m/w/d) 
  • Kooperationsbereitschaft im Umgang mit anderen Berufsgruppen und Interesse an intensiver interdisziplinärer Zusammenarbeit 
  • Selbstständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise sowie Flexibilität und Engagement 

Wir bieten:

  • einen interessanten, ausbaufähigen Arbeitsplatz in einem zukunftsorientiertem Unternehmen
  • eine entsprechende Vergütung, 13. Monatsgehalt
  • flexible Arbeitszeiten
  • Fortbildungsurlaub
  • Übernahme der Fort- und Weiterbildungskosten
  • Interne Fortbildungen

Wenn Sie interessiert sind, gemeinsam mit einem motivierten Team am Aufbau und der Entwicklung
unserer Einrichtung mitzuwirken, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Diese richten Sie bitte an:

Therapiezentrum PRO GmbH
Pestalozzistraße 8 · 82380 Peißenberg
E-Mail: bewerbung(at)zentrum-pro.de

Haben Sie vorab Fragen, so wenden Sie sich bitte an Herrn Huber unter Mobil: 0171 3894871

Zum Starttermin unseres ambulanten Rehabilitationszentrums zum 01.03.2019 suchen wir zur Vervollständigung unseres Teams
eine/n Psychologin/en oder eine/n Psychotherapeutin/en in Teilzeit für 20 Stunden pro Woche.

Zu Ihren Aufgaben zählt in erster Linie die Unterstützung unserer Patienten im Bereich der Schmerztherapie und bei besonderen
beruflichen Problemlagen im Rahmen der medizinisch beruflichen Rehabilitation. Sie führen mit unseren Rehabilitanten
Einzel- und Gruppentherapien durch und sind im Bereich der allgemeinen Gesundheitsbildung im Rahmen von Vorträgen tätig.

Wenn Sie Interesse haben an einem einzigartigen Gesundheitskonzept mitzuwirken,
dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Diese richten Sie bitte an:

Therapiezentrum PRO GmbH
Pestalozzistraße 8 · 82380 Peißenberg
E-Mail: bewerbung(at)zentrum-pro.de

Haben Sie vorab Fragen, so wenden Sie sich bitte an Herrn Huber unter Mobil: 0171 3894871